AGB

1. BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die folgenden Begriffe die folgenden Bedeutungen, sofern der Kontext nichts anderes erfordert:

  • Abholort" bezeichnet den Ort, dem Sie zugestimmt haben, und den von Ihnen (dem Fahrgast) angegebenen Abholort, der vom Dienstanbieter wie in den Details angegeben abgeholt werden soll.
  • Abholdatum und -zeit" bezeichnet das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie (der Fahrgast) zugestimmt haben und die vom Dienstleister abgeholt werden müssen, wie in den Details beschrieben.
  • Buchung (Reservierung)" bezeichnet die über diese Website vorgenommene Buchung (Reservierung) eines Fahrzeugs zum Zweck der Durchführung von Transferfahrten. Reservierungen können für einfache Fahrten und Hin- und Rückfahrten vorgenommen werden.
  • Dienstleister" bezeichnet private Transportunternehmen, Lieferanten, Auftraggeber, Taxiunternehmen, Mietwagenunternehmen, private Vermieter, Minibus- oder Busunternehmen, die professionelle Transportdienstleistungen für die Beförderung von Fahrgästen erbringen oder die als Agentur mit der rechtlichen Befugnis handeln, Transportdienstleistungen anzubieten, und die im Besitz aller erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen gemäß der für jeden von ihnen geltenden Gesetzgebung für die Durchführung dieser Tätigkeit in jedem Land sind, in dem wir unsere Transferbuchungsdienste anbieten.
  • "Dienstleister-AGB" die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Dienstleisters, die zusätzlich zu diesen Bedingungen die Buchung (Reservierung) und (Fahrten/Fahrten) regeln.
  • "Kartenzahlung online" die Kredit-, Bank-/Debitkarte, die Sie (Bucher/Fahrgast) bei der Reservierung verwenden.
  • Kartenzahlung an den Fahrer" bezeichnet die Zahlung, die Sie (Fahrgast) an den Dienstanbieter und/oder den Fahrer für den Fahrpreis leisten.
  • Barzahlung" bezeichnet die Zahlung, die Sie (Fahrgast) an den Dienstanbieter und/oder den Fahrer für den Fahrpreis leisten.
  • Sepa-Lastschrift" bezeichnet die Zahlung, die Sie (Bucher/Fahrgast) per Banküberweisung auf das Bankkonto des Dienstleisters für den Fahrpreis leisten.
  • "Kartengebühren" bezeichnet die von den Kreditkartenunternehmen erhobenen Gebühren, die von Ihnen (Fahrgast) zur Bezahlung der Fahrt verwendet werden.
  • "Details" bezeichnet die Informationen, die Sie (Bucher/Fahrgast) bei der Reservierung angeben müssen, einschließlich Datum und Uhrzeit der Abholung und der Rückgabeadresse (Orte) sowie Ihre (Bucher/Fahrgast) persönlichen Daten.
  • Preis (Fahrpreis)" bezeichnet die von Ihnen (Bucher/Fahrgast) zu zahlende Gebühr für das von Ihnen (Bucher/Fahrgast) akzeptierte und auf der Website veröffentlichte Angebot.
  • "Gepäck" bezeichnet alle Waren, die in einem Fahrzeug befördert werden, das Sie über diese Website gebucht haben.
  • "Reise" bezeichnet die Fahrt, die Sie (Fahrgast) von der von Ihnen (Fahrgast) angegebenen Abholadresse (Ort) zur Rückgabeadresse (Ort) unternehmen möchten.
  • "Genehmigungsbehörde" bezeichnet jede regionale oder nationale Behörde, die für die Genehmigung des Betriebs von Taxi-, Mietwagen-, Minibus- oder Busunternehmen zuständig ist. "Besondere Anforderungen" bezeichnet alle spezifischen Anforderungen, die Sie (Fahrgast) in Bezug auf behindertengerechte Einrichtungen, das Geschlecht des Fahrers oder anderweitig haben. "Sie" bezeichnet jede Person, die über diese Website einen Transportdienst gebucht hat.
  • Fahrgast" bezeichnet jeden Fahrgast, der in einem über diese Website gebuchten Fahrzeug befördert wird.
  • "Persönliche Daten" bezeichnet die Informationen, die Sie (als Bucher/Passagier) über sich selbst (Passagier) in Bezug auf Ihre physischen Daten und Ihre E-Mail-Adresse (Standort), Telefonnummer und Reservierungsdaten angeben.
  • Angebote" bezeichnet einen Festpreis und ein vordefiniertes Angebot, das Sie (Bucher/Fahrgast) über die Website für die Reise/Fahrt buchen.
  • "Bedingungen" bezeichnet diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zwischen Flaxoo, SIA LLC. und Ihnen (Bucher/Fahrgast).
  • Sie (Bucher/Fahrgast)" bezeichnet die Person, die die Daten für die Buchungsanfrage eingibt.
  • Website" bezeichnet die öffentliche Website und die mobile Website unter der Adresse duesseldorf-flughafentransfer.de sowie die sozialen Medien, Smartphone- und Tablet-Apps von duesseldorf-flughafentransfer.de.

  • Der Begriff "Konto" bezieht sich auf die persönlichen Daten, einschließlich Benutzer-ID und Passwort, Zahlungsinformationen und Anmeldeinformationen, die von den Benutzern für den Zugang zu geschützten Inhalten, Bezahldiensten oder Kommunikationsdiensten innerhalb der Software verwendet werden; der Begriff "zusätzliche Dienste" bezieht sich auf alle zusätzlichen Dienste, die Ihnen vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden können und die bei der ursprünglichen Buchung nicht angefordert wurden; der Begriff "Vereinbarung" / "Bedingungen" bezieht sich auf die unten aufgeführten und vom Mitglied unterzeichneten oder online vereinbarten Bedingungen.
Die Überschriften der Klauseln und alle anderen Überschriften werden nur aus Gründen der Übersichtlichkeit eingefügt und haben keinen Einfluss auf die Gestaltung der vorliegenden Bedingungen.

ALLGEMEINE

duesseldorf-flughafentransfer.de ist Eigentum von FLAXOO, SIA LLC., einer in Lettland eingetragenen Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit der Umsatzsteueridentifikationsnummer LV40103399358 und der Anschrift Grostonas iela 19-36, Riga, LV-1013 Lettland. Die folgenden Bestimmungen regeln das Verhältnis zwischen dem Buchenden/Passagier) oder dem Dienstleister (im Folgenden "Sie" genannt) und FLAXOO, SIA LLC. (im Folgenden airporttaxis24.com , airportshuttles24.com, flughafentransferduesseldorf.de, flughafentaxiduesseldorf.de, duesseldorf-flughafentransfer.de, airportshuttles24.de oder "we" genannt). Diese allgemeinen Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen www.airporttaxis24.com und Ihnen (Bucher/Fahrgast), wobei duesseldorf-flughafentransfer.de als offengelegter Vertreter des Anbieters auftritt. Für die Erbringung unserer Dienstleistungen arbeiten wir mit privaten Transportunternehmen (oder "Anbietern") zusammen, die professionelle Transportdienstleistungen für den Transfer von Passagieren erbringen oder als Agentur mit der Rechtsfähigkeit agieren, Transportdienstleistungen anzubieten, und die im Besitz aller erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen sind, die gemäß der für jeden von ihnen geltenden Gesetzgebung für die Durchführung dieser Tätigkeit in jedem Land, in dem wir unsere Buchungsdienstleistungen für Transfers erbringen, erforderlich sind.Die für den Vertrag zwischen Ihnen und dem Anbieter geltenden Bedingungen sind auf Anfrage erhältlich und werden in den Buchungsbedingungen des jeweiligen Anbieters dargelegt. [Mit der Buchung auf unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Vertrag über die Nutzung und Erbringung der Dienstleistung zwischen Ihnen und unserem Anbieter (dem Anbieter der Dienstleistung) zustande kommt.) Wenn die Buchung von einer Agentur oder einer anderen Person vorgenommen wird, die in Ihrem Namen handelt, gilt diese als Vertreter aller Passagiere, die den Dienst nutzen, sowie als Ihr Vertreter. Sie erklären sich mit diesen Bedingungen sowie mit den anderen auf der Website enthaltenen Informationen einverstanden. Indem Sie eine Buchung vornehmen, bestätigen Sie, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und dass Sie rechtlich befugt sind, sie in Ihrem eigenen Namen und im Namen aller Passagiere, die den Service nutzen, zu akzeptieren.Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden, und jede Änderung wird per E-Mail, über unsere App, unsere Website oder über jedes andere Mittel, das Sie uns zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt haben, bekannt gegeben.

  • Wenn Sie (Fahrgast) ein Taxi, einen Mietwagen/Mikrowagen, einen Kleinbus oder einen Reisebus über diese Website buchen, erklären Sie sich mit den folgenden Bedingungen als ausschließliche Grundlage für diese Buchung (Reservierung) einverstanden, indem Sie auf "Ich stimme den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Airporttaxis24.com zu" klicken. Wenn Sie (Bucher/Passagier) im Namen einer anderen Person buchen (reservieren), indem Sie auf "Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von duesseldorf-flughafentransfer.de" klicken, erklären Sie (Bucher/Passagier), dass Sie (Bucher/Passagier) berechtigt sind, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrem Namen zu akzeptieren.
  • Abweichungen von diesen Bedingungen sind nur gültig, wenn und soweit sie von duesseldorf-flughafentransfer.de ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.
  • Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen vom zuständigen Gericht für unwirksam erklärt werden oder gegen die öffentliche Ordnung oder das Gesetz verstoßen, so ist nur die betreffende Bestimmung unwirksam, die übrigen Bedingungen bleiben jedoch in vollem Umfang wirksam. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Regelung zu ersetzen, die dem von den Parteien verfolgten Zweck am nächsten kommt.
  • Airporttaxis24.com handelt als Vermittler im Auftrag des Dienstleisters, um einen Vertrag zwischen Ihnen (Bucher/Fahrgast) und dem Dienstleister abzuschließen. Airporttaxis24.com wird zu keinem Zeitpunkt Partei eines Vertrages über die Erbringung von Beförderungsleistungen des Dienstleisters für Sie (Bucher/Fahrgast). Der Vertrag über die Erbringung von Beförderungsleistungen wird direkt zwischen Ihnen (Bucher/Fahrgast) und dem Dienstleister geschlossen. Die Leistungen werden ausschließlich im Namen und auf Rechnung des Leistungserbringers zu den vom Leistungserbringer festgelegten Preisen und Bedingungen angeboten.
  • Haben Sie (Bucher/Passagier) in der Buchung (Reservierung) mehr als einen Leistungserbringer für die Erbringung von Reisen ausgewählt, kommt der Vertrag über die Erbringung der mit jeder Reise verbundenen Beförderungsleistung unmittelbar zwischen Ihnen (Bucher/Passagier) und dem jeweiligen Leistungserbringer zustande, den Sie (Bucher/Passagier) für diese Reise in der Buchung (Reservierung) ausgewählt haben.

Hauptvertrag

Sie erklären sich damit einverstanden:

  • Der Vertrag über die Hauptleistung (Beförderungsvertrag) kommt zwischen Ihnen und dem Leistungserbringer (Leistungserbringer) (Taxiunternehmen, Mietwagenunternehmen, Busunternehmen; im Folgenden "Leistungserbringer" genannt) zustande. Die von uns im Anschluss an die Reservierungsanfrage übermittelte Nachricht stellt lediglich eine Zusammenfassung und Bestätigung des Eingangs der verbindlichen Reservierungsanfrage dar.
  • Das Vertragsverhältnis über die Hauptleistung richtet sich nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Beförderungsbedingungen), die vom Beförderungsdienstleister (Leistungserbringer) vorgegeben werden und auf die wir Sie während des Buchungsvorgangs hinweisen. Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch, da sie vertragsrelevante Informationen enthalten (z.B. Zahlungsbedingungen, Umbuchung, Stornierung, Haftungsregelungen, usw.).
  • Der Dienstleistungsvertrag besteht zwischen Ihnen und dem Dienstleister. Die Bedingungen des Dienstleistungsvertrags sind in diesem Buchungssystem verfügbar, wenn Sie den Fahrzeugtyp auswählen und die weiteren relevanten Informationen eingeben.
  • duesseldorf-flughafentransfer.de ist keine Partei des Vertrages zwischen Ihnen und dem Fahrdienstleister und keine Partei übernimmt irgendeine Verantwortung oder Haftung (direkt oder indirekt) in Bezug auf die Bedingungen Ihres Dienstleistungsvertrages mit dem Fahrdienstleister oder irgendwelche Probleme, die im Zusammenhang mit den Dienstleistungen des Vertrages oder anderen Problemen zwischen Ihnen und dem Fahrdienstleister entstehen.
  • duesseldorf-flughafentransfer.de übernimmt keine Garantie oder Verantwortung in Bezug auf Dienstleistungen oder Fahrzeuge, die von einem Dienstanbieter reserviert wurden. Es liegt in der alleinigen Verantwortung der Dienstleister, Ihnen einen Fahrzeugservice zur Verfügung zu stellen, der über dieses Buchungssystem gebucht wurde.
  • duesseldorf-flughafentransfer.de übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Fahrdienstleister, die in diesem Buchungssystem verfügbar sind.

  • Wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, müssen diese aktuell, vollständig, genau, wahr und korrekt sein.
  • Dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die rechtliche Befugnis besitzen, diesen Vertrag abzuschließen und unsere Software in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrags zu nutzen. Wenn Sie weniger als 18 Jahre alt sind, dürfen Sie diesen Dienst nur in Verbindung mit oder mit der vorherigen ausdrücklichen Genehmigung Ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten nutzen.
  • dass Sie finanziell verantwortlich sind für Ihre gesamte Nutzung unserer Software sowie für die Verwendung Ihres Namens und Ihrer Zahlungsmethode (z. B. Firmenkreditkarte, persönliche Kreditkarte oder eine andere zugelassene Methode) zur Bezahlung von Dienstleistungen und Produkten, die über unsere Software oder Website von Mitgliedern Ihres Haushalts, einschließlich der bei Ihnen lebenden Minderjährigen, gekauft wurden, und, falls Sie bei Ihrem Arbeitgeber administrative Aufgaben wahrnehmen, für die Sie Buchungen für Kollegen erstellen, für diese Kollegen.
  • dass alle von Ihnen oder Mitgliedern Ihres Unternehmens, Ihrer Organisation oder Ihres Haushalts bei der Nutzung unserer Website oder Software gemachten Angaben wahrheitsgetreu und genau sind und dass Sie uns für jegliche Verstöße gegen die vorstehenden Garantien entschädigen.
  • Ihre Nutzung von duesseldorf-flughafentransfer.de gewährt Ihnen keine Rechte in Bezug auf unsere geistigen Eigentumsrechte (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte, Marken, Logos, Grafiken, Fotos, Animationen, Videos und Texte oder Rechte an und auf duesseldorf-flughafentransfer.de-Software, -Anwendungen und -Website) oder das geistige Eigentum unserer Einzelhandels- oder Werbepartner, mit Ausnahme des nicht übertragbaren, persönlichen Rechts, die Airporttaxis24. com Dienstleistungen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen;
  • dass Sie duesseldorf-flughafentransfer.de: für rechtswidrige Zwecke; auf eine Art und Weise, die duesseldorf-flughafentransfer.de unterbricht, beschädigt, beeinträchtigt oder weniger effizient macht; um Dateien zu übertragen, die Viren, Trojaner oder andere schädliche Programme enthalten; um auf die Konten anderer Nutzer zuzugreifen oder zu versuchen, auf diese zuzugreifen oder um in Sicherheitsmaßnahmen einzudringen oder dies zu versuchen; Inhalte zu verbreiten, die verleumderisch oder obszön sind oder die eine Person oder eine Gruppe von Personen aufgrund von Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Alter, Behinderung oder aus anderen Gründen belästigen, bedrohen oder beleidigen können; Werbung für Produkte oder Dienstleistungen Dritter oder Ihrer eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu machen;
  • alles zu unterlassen, was nach unserem Ermessen anrüchig ist oder unserem Ruf schaden könnte;
  • und anzuerkennen, dass wir nur begrenzte Kontrolle über die Art und den Inhalt von Informationen und Chats haben, die von Ihnen oder anderen Benutzern von Airporttaxis24. com. Obwohl wir uns das Recht dazu vorbehalten, überwachen wir derartige Inhalte im Rahmen unserer üblichen Geschäftstätigkeit nicht und übernehmen keine Haftung für derartige Inhalte. Wenn Sie sich über einen anderen Nutzer beschweren möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die App oder info@flaxoo.com.
  • Uns in vollem Umfang gegen jegliche Ansprüche oder Gerichtsverfahren zu entschädigen und zu verteidigen, die von einer anderen Person aufgrund eines Verstoßes Ihrerseits gegen diese Bedingungen gegen uns erhoben werden.
  • Bitte beachten Sie, dass wir nicht für das Verhalten, die Handlungen oder die Untätigkeit der Fahrer der von Ihnen genutzten Taxis verantwortlich sind. Jeder Vertrag über die Bereitstellung von Taxidienstleistungen wird zwischen Ihnen und dem Anbieter und nicht duesseldorf-flughafentransfer.de geschlossen, und wir stellen lediglich eine Plattform zur Verfügung, um Anbieter von Taxidienstleistungen und Fahrgäste zusammenzubringen.

Reservierungsauftrag

Der Auftrag an duesseldorf-flughafentransfer.de zur Vermittlung einer Beförderung oder sonstiger Einzelleistungen erfolgt über die Website einer duesseldorf-flughafentransfer.de-Niederlassung/Reisebüro/Netzwerkpartner oder über die von duesseldorf-flughafentransfer.de selbst betriebenen Websites. Der Kunde gibt einen verbindlichen Buchungsauftrag ab. Der Auftrag kann vom Kunden schriftlich, mündlich, telefonisch oder online (durch Anklicken des Buttons "Jetzt reservieren") erteilt werden. Der Kunde ist an den Reservierungsauftrag bis zur Annahme oder Ablehnung des Auftrags durch den Dienstleister gebunden. Die Annahme des Auftrags wird vom Dienstleister durch Übersendung der schriftlichen Buchungsbestätigung erklärt. Die Buchungsbestätigung kann per Post, Fax, SMS oder E-Mail versandt werden. Vertragspflicht von duesseldorf-flughafentransfer.de ist die ordnungsgemäße Vermittlung der gebuchten Beförderungsleistung bzw. der einzelnen Leistungen. Die Erbringung der gebuchten Leistung als solche gehört nicht zu den Pflichten von duesseldorf-flughafentransfer.de, sondern ist Pflicht der vermittelten Fahrdienstleister (Leistungsträger).In diesem Fall hat der Kunde auf der zweiten Bildschirmseite den Button "Jetzt reservieren" angeklickt. Dies ist der rechtsverbindliche Auftrag an duesseldorf-flughafentransfer.de, eine Beförderung oder eine andere Einzelleistung für den Buchenden bei einem bestimmten Leistungserbringer zu vermitteln. Die buchende Partei ist an diesen Reservierungsauftrag gebunden, bis der Nutzer die Reservierung 24 Stunden vor der Abholzeit stornieren kann. Die Buchung gilt als zustande gekommen, sobald die Buchungsbestätigung an die buchende Partei versandt wurde. Die Buchungsbestätigung kann per Post, Fax, SMS oder E-Mail verschickt werden.

  • Bei der Buchung ist eine vollständige Zahlung erforderlich. Nach Eingang der vollständigen Zahlung bearbeitet duesseldorf-flughafentransfer.de die Buchung und sendet der federführenden Partei nach Bestätigung die von Ihnen gebuchten Transferleistungen und den Buchungsgutschein zu. Der Gutschein dient als "Fahrkarte" und muss dem Vertreter des Anbieters oder dem Fahrer vorgelegt werden.
  • Mit der Buchungsbestätigung entsteht ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen der Hauptpartei (und allen in der Buchung aufgeführten Fahrgästen) und dem Anbieter. Ein verbindlicher Vertrag kommt erst nach Eingang der vollständigen Zahlung zustande. Wenn Sie über ein Reisebüro buchen, kommt kein Vertrag zwischen Ihnen und dem Anbieter zustande, bevor die vollständige Zahlung von Ihrem Reisebüro eingegangen ist. Wir können keine Haftung in Bezug auf bestätigte Leistungen übernehmen, solange keine vollständige Zahlung eingegangen ist.
duesseldorf-flughafentransfer.de oder ihre Anbieter können nicht für die Pünktlichkeit, Genauigkeit oder Qualität der Dienstleistungen verantwortlich oder haftbar gemacht werden, wenn zum Zeitpunkt der Buchung der Dienstleistung falsche Angaben gemacht wurden. Es liegt in der Verantwortung des Reiseleiters (oder seines Beauftragten), die Richtigkeit aller Buchungsangaben vor Reiseantritt zu überprüfen und duesseldorf-flughafentransfer.de im Falle von Fehlern vorab zu informieren.

BEZAHLUNG

  • Wenn Sie mit der Option "Online-Zahlung" buchen, erklären Sie sich damit einverstanden, den Buchungsbetrag zum Zeitpunkt Ihrer Buchung zu bezahlen. Wenn Sie mit der Option "Zahlung an den Fahrer" buchen, stimmen Sie zu, den Buchungsbetrag an den Fahrer des Dienstleisters zu zahlen.
  • Sobald Sie Ihre Buchung auf dem Zahlungsbildschirm bestätigt haben, kann sie nur bis zu 24 Stunden vor der Abholzeit storniert oder geändert werden, außer in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen.
  • Wenn Sie online mit Kreditkarte zahlen, kann duesseldorf-flughafentransfer.de Ihre Buchung nicht erfüllen, falls Ihre Kartenzahlung von Ihrem Kartenaussteller aus irgendeinem Grund abgelehnt wird.
  • duesseldorf-flughafentransfer.de wird Ihnen einen Zahlungsbeleg von dem Dienstleister, der Ihnen diesen Service bietet, am selben Tag des Abholtages Ihrer Reise per E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse oder per SMS an die von Ihnen bei der Buchung angegebene Handynummer zukommen lassen. Die Zahlung deckt keine zusätzlichen Anforderungen ab, die Sie anfordern, wie z. B. Kindersitze. Wenn Sie bei der Buchung kein zusätzliches Gepäck angeben, so dass ein größeres Fahrzeug benötigt wird, kann der Dienstleister Ihnen einen Aufpreis berechnen, den Sie direkt bezahlen müssen. Wenn Sie dem Taxifahrer ein Trinkgeld geben möchten, sollten Sie dies nach eigenem Ermessen direkt tun.
  • Falls Sie von der Route, die Sie auf der Website eingegeben haben, abweichen, können Ihnen vom Dienstleister/Fahrer zusätzliche Gebühren in Rechnung gestellt werden, die Sie direkt an den Fahrer des Dienstleisters zahlen müssen.
  • Zur Vermeidung von Zweifeln sind alle von duesseldorf-flughafentransfer.de bereitgestellten Angebote inklusive Mehrwertsteuer, sofern anwendbar, zum Standardsatz. Ein auf den Buchungsbetrag angewandter Aktionscode reduziert zunächst die Gebühr für duesseldorf-flughafentransfer.de. Ein übermäßiger Rabatt wird dann von der Gebühr des Dienstanbieters abgezogen.

Gebühren

Gebühren für Nichterscheinen am Abholort und für Wartezeiten

  • Bei Abholungen am Flughafen ist eine Wartezeit seitens des Transferdienstleisters von 60 Minuten, am Bahnhof oder an Einzeladressen von 30 Minuten kostenlos enthalten. Sollte die tatsächliche Ankunft des Fluges früher als die geplante Ankunft sein, ist der Kunde verpflichtet, auf den Fahrer zu warten.
  • Gebühren bei Nichterscheinen: Erscheint der Kunde nicht zur vereinbarten Abholzeit am vereinbarten Abholort, ist er innerhalb der Wartezeiten weder persönlich noch telefonisch erreichbar und hat er den Transferdienstleister auch nicht schriftlich oder telefonisch über seine Verspätung informiert, werden 100% der Transferkosten als No-Show-Gebühren fällig.
  • Wartezeitentgelte : Wendet sich der Kunde innerhalb der kostenlosen Wartezeit telefonisch an den Transferdienstleister und möchte die Transferfahrt verspätet antreten, werden nach Ablauf der kostenlosen Wartezeit und mit schriftlicher Zustimmung des Fahrgastes zusätzliche Wartezeiten und anfallende Parkgebühren entsprechend der gewählten Zahlungsart berechnet bzw. in Rechnung gestellt: 60 Minuten kostenlose Wartezeit, jede weiteren angefangenen 20 Minuten: 10,00 € (inkl. MwSt.), zusätzliche Parkgebühren
Nichterscheinen des Transferdienstleisters am Treffpunkt Abholungen am Flughafen, Bahnhof und an Einzeladressen Ist der Transferdienstleister 30 Minuten nach der Landung (laut Flughafeninformation) bzw. nach 15 Minuten am Bahnhof (nach Ankunft des Zuges) oder an der Einzeladresse nicht am vereinbarten Abholpunkt (Treffpunkt) eingetroffen und telefonisch nicht erreichbar, kann der Kunde eine gleichwertige Ersatzbeförderung (Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel) in Anspruch nehmen. Eventuell anfallende Mehrkosten werden dem Kunden von duesseldorf-flughafentransfer.de im Namen des Transferdienstleisters gegen Vorlage einer Quittung erstattet.---

Stornierungen

Stornierungen durch Sie

Stornierungen müssen von Ihnen über unsere Website oder App vorgenommen werden. Wenn Sie Ihre Buchung mehr als 24 Stunden vor dem Datum stornieren, an dem Sie die erste in Ihrer Buchung bestätigte Dienstleistung in Anspruch nehmen, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung. Wenn Sie Ihre Buchung weniger als 24 Stunden vor dem Datum stornieren, an dem Sie die erste in Ihrer Buchung bestätigte Dienstleistung in Anspruch nehmen, haben Sie keinen Anspruch auf eine Rückerstattung. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Buchung durch die Zahlung einer Anzahlung zu tätigen, und wenn Sie die Buchung 24 Stunden vor dem Datum der ersten Nutzung der Dienstleistung stornieren, wird der ausstehende Saldo nicht von Ihrer Kredit-/Debitkarte abgezogen und die Anzahlung wird nicht zurückerstattet. Alle geleisteten Anzahlungen werden nicht zurückerstattet, sobald die Buchung bestätigt wurde und die Stornierung 24 Stunden vor der tatsächlichen Abholzeit erfolgt ist. Für den Fall, dass Sie die Dienstleistungen aus irgendeinem Grund nicht in Anspruch nehmen und die Buchung nicht stornieren, wird keine Rückerstattung gewährt. Alle Erstattungen werden dem ursprünglichen Zahlungsmittel und dem Konto belastet, das zum Zeitpunkt der Buchung verwendet wurde.

RÜCKERSTATTUNGSREGELUNG

  • Wir erstatten keine Gebühren für Buchungen, die im Voraus mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlt wurden und für die eine Stornierungsfrist von mindestens 24 Stunden bis zur tatsächlichen Abholzeit gilt.
  • In folgenden Fällen werden keine Erstattungen gewährt: Wenn der Kunde aus irgendeinem Grund nicht am vereinbarten Treffpunkt erscheint (z.B. weil er seinen Flug verpasst hat) und Onward duesseldorf-flughafentransfer.de nicht darüber informiert, dass er den Fahrer nicht schicken kann, wird das gezahlte Geld nicht zurückerstattet.
  • Wenn der Kunde uns eine falsche Flugnummer oder ein falsches Datum angibt.
  • Stornierungen werden innerhalb von 24 Stunden mitgeteilt, wenn der Fahrer bereits am Abholort oder auf dem Weg zum Abholort ist.
  • Wenn der Fahrgast uns irreführende Informationen gibt.
  • Wenn der Fahrgast das Fahrzeug zum falschen Datum bucht.
  • Wenn der Kunde nicht verfügbar war (ist), als der Wagen/Fahrer am Abholort ankam.

Stornierungen durch uns

In außergewöhnlichen Fällen und wenn unser Lieferant gezwungen ist, die Bedingungen der Dienstleistung wesentlich zu ändern oder die Dienstleistung zu stornieren, werden wir die notwendigen Anstrengungen unternehmen, um praktikable Alternativen für jede bestätigte Reservierung zu finden, die wir stornieren müssen. Wenn wir schließlich gezwungen sind, Ihre Reservierung zu stornieren, wird Ihnen der gesamte Betrag der Reservierung zurückerstattet und diese Rückerstattung deckt alle Verpflichtungen gegenüber dem Kunden, die sich aus einer solchen Stornierung ergeben.

Reservierte Fahrzeuge

Wir bemühen uns, die Wünsche unserer Kunden hinsichtlich des gewählten Fahrzeugs zu respektieren; das Fahrzeug kann jedoch je nach Verfügbarkeit durch ein Fahrzeug mit höherer Kapazität oder mehrere Fahrzeuge ersetzt werden. Handelt es sich bei der Änderung um eine Verkleinerung der Kategorie oder Größe des Fahrzeugs, für das wir einen günstigeren Tarif haben, wird die Preisdifferenz erstattet. Alle Fahrzeuge, die von den Anbietern zur Verfügung gestellt werden, sind gemäß den örtlichen gesetzlichen Bestimmungen vollständig gegen Personen- und Drittschäden versichert.

Gepäck

Die Fahrzeuge, die für private Transfers verwendet werden, haben eine Kapazität für mindestens 1 mittelgroßen Koffer pro Fahrgastsitz, der nicht größer als 70 cm x 50 cm sein sollte. Zum Zeitpunkt der Buchung müssen Sie uns über das zu transportierende Gepäck informieren. Kleinere Gepäckstücke wie Kameras, Handtaschen oder kleine Rucksäcke müssen nicht deklariert werden. Der Fahrgast trägt die Kosten, die entstehen, wenn zusätzliche Fahrzeuge für den Transport von nicht deklariertem Gepäck benötigt werden. Nehmen Sie in Ihr Gepäck oder in Ihre persönlichen Gegenstände Gegenstände auf, die gegen die Gesetzgebung des Landes verstoßen, in dem die Dienstleistung erbracht wird (Schusswaffen usw.) oder die für Dritte schädlich sein könnten, oder Gegenstände von übermäßiger Größe, Gewicht, Ablauf oder Zerbrechlichkeit. Tiere sind nicht erlaubt, es sei denn, Sie reisen mit einem Blindenhund. Die Beförderung von Gepäck und anderen persönlichen Gegenständen erfolgt auf eigene Gefahr, und weder duesseldorf-flughafentransfer.de noch unser Anbieter haften für etwaige Schäden oder Verluste.

Kindersitze

Alle Kinder und Babys, unabhängig von ihrem Alter, werden berücksichtigt, um die Kapazität des Fahrzeugs zu bestimmen, und müssen daher bei der Buchung in die Gesamtzahl der Passagiere eingetragen werden. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die örtliche Gesetzgebung kennen, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind. An einigen Reisezielen müssen Kinder in geeigneten Kindersitzen mitfahren. Sie sind dafür verantwortlich, bei der Buchung alle Informationen über die Passagiere korrekt anzugeben und bei Reisen mit Kindern die notwendigen Extras zu wählen, um sich an die Gesetzgebung des Landes anzupassen, in dem Sie den Service gebucht haben. In einigen Fällen sind Extras für Kindersitze nicht kostenlos und müssen von Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt werden. Die federführende Partei ist dafür verantwortlich, zu prüfen, ob das Rückhaltesystem mit dem Fahrzeug kompatibel ist und ob es korrekt installiert ist. duesseldorf-flughafentransfer.de oder unsere Lieferanten haften nicht für Vorfälle, die auf einen Missbrauch oder eine unsachgemäße Installation des Rückhaltesystems zurückzuführen sind. Eigene Kindersitze oder Hebebühnen können in einigen Fällen verwendet werden, Sie müssen uns dies bei der Buchung mitteilen. Wir müssen sicherstellen, dass das vom Anbieter verwendete Fahrzeug mit dem Rückhaltesystem kompatibel ist. In einigen Fällen werden bei Reisen mit großen Gruppen Kleinbusse oder Reisebusse eingesetzt, in denen keine Kindersitze verwendet werden können. Wir werden alles tun, um sicherzustellen, dass der Anbieter diese Extras anbietet, wenn er die Reise gebucht hat. Aufgrund mangelnder Verfügbarkeit kann es vorkommen, dass keine Kindersitze verfügbar sind. In diesen Fällen werden Ihnen die Kosten für das Extra erstattet. Wenn die gebuchten Rückhaltesysteme nicht verfügbar sind, müssen Kinder über drei Jahren angeschnallt werden. Kinder unter drei Jahren können ohne Rückhaltesystem reisen, müssen aber auf den Rücksitzen des Fahrzeugs sitzen.

Abweichende Vorschriften

Die folgende Bestimmung wird gestrichen

"Informiert der Kunde den Transferdienstleister nicht unverzüglich telefonisch über die bekannt gewordene Verspätung, wird die Fahrt als No-Show berechnet. Die Abholung für die verspätete Landung kann telefonisch beim Transferdienstleister kostenpflichtig bestellt werden." Darüber hinaus gilt Folgendes: Die Überprüfung der Landezeit obliegt dem Transferdienstleister, der den Transfer durchführt.

Die folgende Bestimmung wird gestrichen

"Der Kunde erklärt sich mit dem Abschluss der Buchung damit einverstanden, an Umfragen zur Serviceverbesserung teilzunehmen, die sowohl per E-Mail als auch per Telefon und SMS erfolgen können. Die Teilnahme kann jederzeit im Buchungsportal von duesseldorf-flughafentransfer.de im persönlichen Profil des Kunden deaktiviert werden." Des Weiteren: Es wird keine Umfrage an die Fahrgäste oder den Kunden verschickt.

Die folgende geänderte Verordnung tritt in Kraft

"Optionale Zusatzkosten (Zusatzkilometer, Wartezeiten, Übergepäck usw.) werden am Werktag nach Durchführung des Transfers entsprechend der Zahlungsweise nachberechnet." Darüber hinaus gilt Folgendes: Entstandene Mehrkosten, z.B. durch außerplanmäßige Wartezeiten, Umwege, zusätzliche Fahrten usw., die der Fahrgast zu vertreten hat, sind vom Fahrgast schriftlich zu bestätigen und spätestens am folgenden Werktag an duesseldorf-flughafentransfer.de weiterzuleiten.

Der folgende Artikel ersetzt

Bei Abholungen am Flughafen ist eine Wartezeit seitens des Transferdienstleisters von 60 Minuten, am Bahnhof oder an einzelnen Adressen von 30 Minuten kostenlos inbegriffen. Liegt die tatsächliche Ankunft des Fluges vor der geplanten Ankunft, ist der Kunde verpflichtet, auf den Fahrer zu warten. Wenn der Kunde nicht innerhalb der kostenlosen Wartezeit am Abholort eintrifft, ist der Dienstleister verpflichtet, die Agentur vor Verlassen des Abholortes über unsere App zu informieren. Geschieht dies nicht, behält sich duesseldorf-flughafentransfer.de das Recht vor, die Transferfahrt kostenlos zu stornieren. Etwaige Auslagen oder zusätzliche Kosten, die dem Kunden entstehen, werden dem Dienstleister von duesseldorf-flughafentransfer.de in Rechnung gestellt.

Die folgende Ergänzung tritt in Kraft

Auch hier muss der Dienstleister die Agentur informieren, bevor er den Abholort verlässt, indem er den Buchungsstatus auf "No-show" ändert. Ebenso muss duesseldorf-flughafentransfer.de bis zum folgenden Werktag nach dem Transfer durch eine No-Show-Meldung im System von duesseldorf-flughafentransfer.de über den No-Show informiert werden. Erfolgt diese Handlung als No-Show nicht, behält sich duesseldorf-flughafentransfer.de das Recht vor, den Transfer kostenlos zu stornieren und die anfallenden Strafgebühren im Falle einer Reklamation an den Dienstleister weiterzugeben.

Die Nichterscheinen-Information muss die folgenden Nachweise und Informationen enthalten:

  • Wann war der Fahrer vor Ort?
  • Wo hat der Fahrer gewartet?
  • Bei Flughafen-/Bahnhofsabholungen
  • Wie war die tatsächliche Lande-/Ankunftszeit?
  • Hat der Fahrer den Fahrgast/die Agentur angerufen?
  • Hat der Fahrgast/die Agentur Sie kontaktiert?

Nachweise

  • Wann war der Fahrer vor Ort?
  • Wo hat der Fahrer gewartet?
  • Bei Flughafen-/Bahnhofsabholungen
  • Wie war die tatsächliche Lande-/Ankunftszeit?
  • Hat der Fahrer den Fahrgast/die Agentur angerufen?
  • Hat der Fahrgast/die Agentur Sie kontaktiert?

Das Folgende ersetzt

Umbuchungen, die bis zu 3 Stunden vor dem Transfer erfolgen, werden vom Transferdienstleister ohne Anspruch auf zusätzliche Gebühren bearbeitet, es sei denn, die Fahrtstrecke ändert sich um mehr als 20%.

Die folgende geänderte Verordnung tritt in Kraft

Im Falle einer Stornierung weniger als 2 Stunden vor Reisebeginn werden dem Kunden 100% der Stornierungskosten in Rechnung gestellt.

Abänderungen

Buchungsänderungen können bis zu 24 Stunden vor Inanspruchnahme der ersten in einer von uns bestätigten Buchung enthaltenen Leistung kostenlos vorgenommen werden. Änderungen, die weniger als 24 Stunden vor der Buchung vorgenommen werden, können zu zusätzlichen Kosten führen, die Sie vor der Durchführung der Änderungen bezahlen müssen. Änderungen können nicht an einem anderen als dem in Ihrer Buchung angegebenen Zielort vorgenommen werden. Nur Extras, Abhol- und Rückgabezeiten können geändert werden. Im Allgemeinen und für die meisten Dienstleistungen erheben wir keine Gebühren für Ergänzungen oder Änderungen Ihrer Buchung, obwohl wir uns das Recht vorbehalten, dies zu tun, wenn die Änderung den Preis Ihrer ursprünglichen Buchung erhöht.